Ben Hughes

Herzogenaurach, Deutschland, 12. August 2020

PUMA ernennt Ben Hughes zum General Manager UKIB 

Das Sportunternehmen PUMA hat Ben Hughes mit sofortiger Wirkung zum General Manager für das Vereinigte Königreich, Irland und die Beneluxstaaten (UKIB) ernannt. Ben übernimmt damit die Position von Paul Spencer, der seit Anfang Juli PUMAs Regional Sales Director Europe ist. 


Ben war seit 2014 Head of Sales für UKIB und war maßgeblich an der Weiterentwicklung des Geschäfts in der Region beteiligt. „Ben hat eine beeindruckende Wachstumsbilanz und genießt großen Respekt bei unseren Kunden in Großbritannien. Damit ist er der Richtige, um das Geschäft in UKIB zu führen und die Wachstumsdynamik von PUMA fortzusetzen", sagte Arne Freundt, Regional General Manager EMEA.

Ben kam 2008 als Key Account Executive von JD Sports zu PUMA, wo er dann verschiedene Teamhead-Funktionen für Performance & Sportstyle übernahm.

 

 
PUMA Senior Head of Communication Kerstin Neuber
Kerstin Neuber
Senior Head of Communications

Pressemitteilung und Bild herunterladen