Herzogenaurach, Deutschland, 14. Januar 2020

PUMA gibt langjährige Partnerschaft mit PSV Eindhoven bekannt

Das Sportunternehmen PUMA hat eine langjährige Partnerschaft mit PSV Eindhoven, einem der erfolgreichsten Vereine der Niederlande, unterzeichnet. Ab Juli 2020 wird PUMA offizieller Ausrüster des Clubs.

PSV Eindhoven war 24 Mal niederländischer Meister und hat neun Mal den Pokal gewonnen. Auf europäischer Ebene war der Club ebenfalls sehr erfolgreich und gewann sowohl den Europapokal als auch den UEFA Cup.

„PSV Eindhoven ist einer der stolzesten und angesehensten Vereine in Europa mit einer unglaublichen Geschichte“, sagte Johan Adamsson, Director of Sports Marketing & Sports Licensing bei PUMA. „Wir freuen uns sehr, mit so einem berühmten Verein mit zahlreichen Fans zusammenzuarbeiten, der auch weiterhin nach Erfolgen auf dem Spielfeld strebt. Wir können es kaum erwarten, PSV Eindhoven in der PUMA-Familie begrüßen zu dürfen und den Verein dabei zu unterstützen, seine Ziele zu erreichen“.

 

Bitte füge ein Bild hinzu.

Die Partnerschaft zwischen PUMA und PSV Eindhoven basiert auf den gemeinsamen Werten von Innovation und Kooperation, die dem Motto des Clubs „Eendracht maakt macht“ (Eintracht macht stark) entsprechen. Der Club ist fest in seiner Heimatstadt Eindhoven verwurzelt, die oft als „Stadt des Lichts“ bezeichnet wird und durch ihre Kultur und als weltweites Innovationszentrum besticht. PUMA und PSV Eindhoven haben das gemeinsame Ziel, neue Maßstäbe auf dem Spielfeld und darüber hinaus zu setzen und die Fans und die Stadt mit dem Club zu verbinden.

Frans Janssen, Commercial Director bei PSV, sagt: „PUMA und PSV wollen beide jeden Tag besser werden. Das ist die Ambition, auf der unsere Partnerschaft beruht. Auch wir identifizieren uns mit dem Firmenmotto ‚Forever Faster‘. Wir sind stolz darauf, mit einem globalen Unternehmen zusammenzuarbeiten, das uns die Gelegenheit gibt, einzigartig zu bleiben. Qualität, Komfort und Authentizität sind unsere Hauptansprüche, wenn es um Sportbekleidung geht. Diese Ansprüche sind fest in der PUMA-DNA verwurzelt. PSV ist sehr stolz darauf, in der PUMA Familie - zusammen mit großen Clubs wie Manchester City, AC Mailand, BVB Dortmund und FC Valencia – aufgenommen zu werden.“

 

Luke Haidarovic
Senior Manager PR Teamsport

Pressemitteilung und Bilder herunterladen