Teamhead Heike Zenkel

Hier und wieder zurück

Heike Zenkel Senior Team Head Content Management Global E-Commerce

Schnelles Handeln kann süchtig machen, besonders in einem Unternehmen aus der Sportbranche. Noch mehr aber, wenn man keinen geraden Weg geht. 15 Jahre, 4 Länder, 5 Berufe. Der Weg von Heike Zenkel ist alles andere als ein geradliniger Sprint. Aber lass uns an der Startlinie beginnen. Auf die Plätze!

PUMA E-Commerce

Das Leben auf der Überholspur kann süchtig machen, insbesondere in einem Sportunternehmen, auch wenn die Spur nicht ganz gradlinig verläuft. Heike Zenkel hat 15 Jahre lang in vier Ländern gelebt und fünf Berufe ausgeübt – nicht gerade ein linearer Sprint. Aber zurück zur Startlinie. Auf die Plätze!

Zum Warm-up ging Heike als Teenager für zwei Jahre nach Hongkong. Physik und IT waren ihre Steckenpferde und sie freute sich, eine zweite Heimat gefunden zu haben. Schnell wurde sie Expertin im Kontakteknüpfen, eine Eigenschaft, die ihr in ihrer weiteren Laufbahn immer wieder von Nutzen sein sollte.

2002 war Heike die erste Frau im Support-Team in PUMAs IT. Nur zwei Jahre später entschied sie sich, ihren Horizont zu erweitern. Ihr Ziel: ein paar Runden in London. Dort baute sie die IT-Systeme für PUMAs International Design Office auf. Nachdem die IT lief, suchte Heike sich eine neue Herausforderung. Fertig? Die Suche führte sie zu PUMA E-com. „Um PUMAs E-Commerce zu verbessern, setze ich neben meinen technischen Kompetenzen auch meine Expertise im Bereich Retail ein. Das Wichtigste im Onlinehandel sind die Daten – wir bewegen sie, reichern sie an und werten sie aus. Ich wusste zwar immer, wo die Daten herkommen, aber ich habe da erst gemerkt, wie viel wir damit machen können.“ Heikes Begeisterung für E-Commerce und Retail wurde in der Schweiz entfacht: „Die Arbeit war super.“ Nach Jahren im Ausland vermisste sie jedoch die Heimat, die Familie und viele Dinge, an die sie in den vergangenen Jahren nicht oft gedacht hatte. Es war Zeit für etwas Neues. Los!

Heike kehrte nach Herzo in unsere Hauptverwaltung zurück. Hier musste sie sich abermals in eine Abteilung eingliedern. Ihr Aufgabenbereich umfasste nun Produktinformationen und die Entwicklung und Anreicherung der Anwendungen für PUMAs Stammdatenmanagement. „Es stellt sich heraus, dass dieser Job das Stück in meinem Erfahrungspuzzle war, das mir noch fehlte, um in meine heutige Rolle zu wachsen.“ Heute ist Heike Senior Team Head for Global Content Management E-Commerce und verantwortlich dafür, Kaufanreize für Kunden zu schaffen. Sie bringt ihnen unsere Produkte näher, indem sie eine Website anbietet, auf der die Kunden Antworten bekommen, bevor sie die Fragen überhaupt gestellt haben. Heike sorgt für ein besseres Nutzererlebnis und dafür, dass PUMAs Onlinepräsenz jederzeit dem neuesten Stand der Technik entspricht.

Sie hat die Ziellinie in Bestzeit erreicht. Bei PUMA konnte sie sich weiterentwickeln und Erfolge feiern. Unterschiedliche Standorte, anspruchsvolle Stellen, herzliche Kollegen. Und was kommt jetzt? Die nächste Runde natürlich!

Teamhead Heike Zenkel

Ich habe gelernt, dass PUMA für jeden etwas im Angebot hat, der Herausforderungen nicht scheut und Veränderungen gegenüber aufgeschlossen ist.

Heike Zenkel Senior Team Head Content Management Global E-Commerce