NACHHALTIGKEIT

Insgesamt setzt sich PUMA dafür ein, Kreativität zu fördern, umwelt- und sozialverträglich zu handeln und zum Frieden beizutragen. Gemäß unserer Unternehmenswerte wollen wir das fair, ehrlich, positiv und kreativ tun.

Grundlage für unser Handeln ist die PUMAVision, ein unternehmensweites Leitbild, das vor allem in den drei Bereichen PUMA.Creative, PUMA.Safe und PUMA.Peace zum Ausdruck kommt.

PUMA.Safe fasst unsere schon seit 1993 bestehenden Initiativen für Umweltschutz und bessere Arbeitsbedingungen zusammen und ergänzt sie durch neue Programme, die uns dabei unterstützen, sauberere, sicherere und nachhaltigere Systeme und Abläufe innerhalb der Beschaffungskette zu implementieren.

PUMA.Peace dokumentiert unsere Unterstützung für den Weltfriedenstag am 21. September jeden Jahres durch die Initiative „One Day One Goal“, bei der an diesem Tag mit unserer Unterstützung weltweit Fußballspiele stattfinden und damit Ausdruck für die vereinende Kraft des Sports sind, Menschen in Frieden zueinander zu führen.

Die unter dem Bereich PUMA.Creative – Kreativität als Kernkompetenz der Marke - gebündelten Aktivitäten zielen darauf ab, einzelne Künstler und Organisationen aus verschiedenen Bereichen von Kunst und Kultur zusammenzubringen und ihnen gemeinsam mit uns eine Basis für kreativen Austausch und internationale Präsenz zu bieten.