PUMA schließt Ausrüstervertrag mit US Palermo

Palermo, Italien , 20. Januar 2012

PUMA und der italienische Serie A-Fußballclub US Palermo gaben heute die Unterzeichnung eines langfristigen Ausrüster- und Lizenzvertrags bekannt. Das Sportlifestyle-Unternehmen stellt damit ab der Saison 2012/2013 die offizielle Spiel-, Trainings- und Freizeitbekleidung der Lizenzmannschaft und aller Jugendteams und erwirbt die Masterlizenz und Vermarktungsrechte für die Vereinsmarke U.S. Città di Palermo.

Andrea Rogg, Geschäftsführer von PUMA Italien: „Wir freuen uns sehr, mit US Palermo einen traditionsreichen Verein im italienischen Fußball unter Vertrag genommen zu haben. Palermo blickt auf eine bewegte Fußballhistorie zurück und verkörpert wie PUMA Werte wie Begeisterung und Leidenschaft für den Sport.“

Rinaldo Sagramola, Geschäftsführer von US Palermo: „Wir sind stolz, diese Partnerschaft mit PUMA eingegangen zu sein und freuen uns auf die Zusammenarbeit ab der Saison 2012/2013. PUMA besitzt eine hohe Kompetenz und Glaubwürdigkeit als Hersteller innovativer und qualitativ hochwertiger Fußballprodukte sowie als Partner im Vertrieb von Lizenzprodukten. US Palermo wird als Verein von dieser Partnerschaft daher in den nächsten Jahren sehr profitieren.“

PUMA ist derzeit Ausrüster zahlreicher internationaler Fußballverbände wie Italien, Tschechien, Schweiz, Uruguay, Chile, Südafrika, Kamerun, Ghana, Elfenbeinküste und Algerien. Das Sportlifestyle-Unternehmen hat außerdem viele internationale Top-Spieler unter Vertrag wie Gigi Buffon, Giorgio Chiellini, Samuel Eto’o, Cesc Fabregas, Sergio ‘Kun’ Agüero, Radamel Falcao, Yaya Touré ,Thierry Henry, Nemanja Vidic, Mario Gomez und Marco Reus.

Die Trikots und Fanwear von US Palermo für die Fußballsaison 2012/2013 werden rechtzeitig vor Saisonbeginn im Handel erhältlich sein.