PUMA gibt Partnerschaft mit Formel 1-Team MERCEDES GP PETRONAS bekannt

Herzogenaurach, Deutschland, 12. Oktober 2011

PUMA und das Formel 1-Team MERCEDES GP PETRONAS gehen eine mehrjährige Partnerschaft ein. Mit Wirkung vom 1. Januar 2012 wird das Sportlifestyle-Unternehmen exklusiver Lizenzpartner von MERCEDES GP PETRONAS für Schuhe, Textilien und Accessoires sein und offizieller Team-Partner des Rennstalls. Der Ausrüstervertrag beinhaltet die Platzierung des PUMA-Markenlogos am Rennwagen „MGP W03“ für die Saison 2012 sowie auf allen Renn- und Teambekleidungsprodukten.

PUMA wird im Rahmen dieser neuen Partnerschaft MERCEDES GP PETRONAS-Lizenzprodukte für den weltweiten Vertrieb anbieten. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Distribution des MERCEDES GP PETRONAS-Sortiments in etablierten Motorsportmärkten. Mit der Ausweitung des Formel-1-Rennkalenders in neue Märkte und zunehmender Bekanntheit des Sports soll der Vertrieb der Kategorie Motosport ausgeweitet werden.

PUMA wird MERCEDES GP PETRONAS auch seine Produkt-Innovationen im Bereich der feuerfesten Rennbekleidung für die Fahrer des Teams und das gesamte technische Personal zur Verfügung stellen. Als die Sportlifestyle-Marke mit der längsten Tradition im Motorsport hat PUMA mit seiner Entwicklung von Flammenschutzsystemen zur technologischen Weiterentwicklung von Rennbekleidung entscheidend beigetragen und deren Gewicht extrem reduziert – ohne Abstriche bei Leistung, Sicherheit und Bequemlichkeit zu machen.

Ross Brawn, Teamdirektor von MERCEDES GP PETRONAS, erklärte: „PUMA hat eine lange und erfolgreiche Tradition im Motorsport und nach unserer vorherigen Zusammenarbeit in der Formel 1 weiß ich, dass PUMAs innovative Produkte für den Motorsport, insbesondere die Rennbekleidung, zu den besten der Branche gehören. Für unseren erfolgreichen Rennbetrieb ist dies natürlich entscheidend. Das Design, die Entwicklung und der Vertrieb von PUMA-Lizenzprodukten für die Fans der Silberpfeile auf der ganzen Welt sind gleichermaßen beeindruckend. Dies ist eine herausragende Partnerschaft für MERCEDES GP PETRONAS, über die wir uns sehr freuen.“

Christian Voigt, Senior Head of Global Sports Marketing von PUMA, sagte: „PUMA baut sein Engagement im Bereich Motorsport weiter aus und die Zusammenarbeit mit MERCEDES GP PETRONAS ist ein wichtiger Schritt zur Steigerung unserer Markenpräsenz. Mercedes-Benz blickt auf eine lange Motorsport-Tradition zurück und MERCEDES GP PETRONAS ist eine erfolgreiche Fortsetzung dieser eindrucksvollen Geschichte. Mit ihren hervorragenden Fahrern und Technikern werden sie in den kommenden Jahren Großes erreichen können. Indem wir unsere Erfahrung in der Entwicklung und dem Vertrieb von Lizenzprodukten mit dem Markenwert des Teams kombinieren, schaffen wir eine hervorragende Basis für den sportlichen und kommerziellen Erfolg dieser Partnerschaft.“