Lieferanten-Treffen

Annual Supplier Meeting in Herzogenaurach, 2016

PUMA veranstaltet regelmäßig „Runde Tische“ mit seinen Zulieferern weltweit. Diese Treffen dienen uns und unseren Herstellern als Forum, um Fragen und Themen rund um unsere Beschaffungskette zu diskutieren – mit dem Ziel, gemeinsam Wege und Möglichkeiten für nachhaltig bessere Arbeitsbedingungen und für einen verbesserten Umweltschutz zu ermitteln. 2016 haben wir die Runden Tische erstmalig auch für externe Experten und Stakeholder geöffnet. Es nahmen insgesamt 312 Lieferanten teil bei denen über Themen wie relevante gesetzliche Änderungen, Chemikalienmanagement oder PUMAs neue Nachhaltigkeitsstrategie „10FOR20“ diskutiert wurde. Daher bieten diese Treffen die Gelegenheit, Fabrikmanager mit anderen wichtigen Stakeholdern von uns zusammenzubringen, um den Austausch mit Organisationen wie der FLA, Better Work und lokalen Regierungsvertretern zu unterstützen.