bluesign®-Systempartnerschaft

PUMA ist seit 2014 ein bluesign Systempartner. Unser Ziel ist es den Anteil an bluesign® zertifizierten Materialien in unserer Kollektion zu erhöhen.

Das unabhängige bluesign® system basiert auf dem einzigartigen Ansatz, die Umweltbelastung während des gesamten Produktionsprozesses zu minimieren. Durch das sogenannte Input Stream Management wird gewährleistet, dass sämtliche bei der Fertigung eingesetzten Substanzen und Rohwaren schon vor Produktionsbeginn überprüft werden. In anderen Worten: Statt die fertigen Produkte zu testen, setzt das bluesign® system bereits am Beginn der Produktion an. Dementsprechend müssen sich Lieferanten, Hersteller und Marken zur Gewährleistung der Einhaltung der bluesign® criteria strengen Prüfungen unterziehen. 

Das bluesign® system garantiert die Anwendung nachhaltiger Zutaten in einem sauberen Prozess, an dessen Ende ein sicher gefertigtes Produkt steht. Dies führt dazu, dass die Textilindustrie die natürlichen Ressourcen überlegt und verantwortungsvoll einsetzt, die Belastung von Wasser und Luft gering hält, die Abwasseraufbereitung verbessert und ihren ökologischen Fußabdruck insgesamt reduziert.

Über diesen ganzheitlichen Ansatz bringt das bluesign® system alle Partner der Textilindustrie zusammen, um eine umweltfreundliche, nachhaltige Textilproduktion weltweit zu ermöglichen.

Das bluesign® system beruht auf 5 Prinzipien:

  • Ressourcenproduktivität
  • Verbraucherschutz
  • Gewässerschutz
  • Immissionsschutz und
  • Arbeitssicherheit

Mehr Information können Sie auf der Website von bluesign technologies nachlesen.